Nachgefragt im Kindergarten Wiehagen

CDU macht sich aktuelles Bild

Gern hat sich die CDU vor kurzem im Regenbogen-Kindergarten im Ortsteil Wiehagen vorgestellt, um die neue Leiterin, Frau Beate David, kennenzulernen. Dies war ein willkommener Anlass mit ihr und der stellvertretenden Leiterin Frau Laura Kurz über die derzeitige Situation in der beliebten öffentlichen Einrichtung zu sprechen. Die Corona-Pandemie mit all ihren Begleiterscheinungen hat auch dort ihre Spuren hinterlassen. Die geltenden Regeln werden von allen Beteiligten penibel eingehalten, obwohl gerade die notwendigen Abstandsvorschriften bei den Kindern und dem Team der Erzieherinnen ein immenses Verständnis und eine ständig wiederkehrende Rücksichtnahme erfordern. 

Auf einen Kaffee mit Heinrich Frieling

Herzliche Einladung an alle Bürger! Auch geplante Mobilstation ist Thema

Für kommenden Donnerstag, 30. Juli, lädt der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Heinrich Frieling "auf einen Kaffee ein". Auf seiner "Zuhör-Tour" ist er erneut mit der schwarzen Kaffee-Ape unterwegs, die ihn schon in seinem Wahlkampf begleitete. 2017 in das NRW-Parlament gewählt, sucht er stets den Kontakt zu den Menschen im Kreis Soest. "Die Gespräche sind mir wichtig, denn wenn ich weiß, wo bei den Bürgern der Schuh drückt, kann ich das im Landtag auch anpacken," erläutert Heinrich Frieling seine Rundreise durch die Börde. In Wickede (Ruhr) macht er mit seiner Kaffee-Ape um 18.00 Uhr am Bahnhof Station. Hier wird er für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen. 

Union pflanzt Baum am Ruhrufer

MIT unterstützt kreisweite Aktion

„Nicht nur fordern, sondern handeln!“, ist die Botschaft, die vom kreisweiten CDU-Projekt „Jeder Bürger einen Baum“ ausgehen soll. Um Klimawandel und CO2-Ausstoß zu begegnen, wollen die Christdemokraten erreichen, dass bis 2030 im Kreis Soest 301.902 Bäume gepflanzt werden – pro Bürger ein Baum. Die aktuellen Schäden durch Dürre und Borkenkäfer sind an vielen Stellen sichtbar. Gemeindeeigene Flächen habe die Wickeder Verwaltung im Blick und sei stets in engem Austausch mit den Förstern, diese nachhaltig wieder aufzuforsten. Gefragt sind aber nicht nur die Kommunen.

Ohne Wahlhelfer keine Demokratie

Interessenten können sich schon jetzt anmelden

Wachsame Augen und aufmerksame Zählerinnen und Zähler sind lebenswichtig für das Vertrauen in Wahlen – das belegen die Manipulationen und Scheinwahlen in vielen Ländern der Erde. Mit einem erhöhten Erfrischungsgeld möchte die Gemeinde Wickede (Ruhr) das Ehrenamt zusätzlich attraktiv machen, denn am 13. September werden mehr Wahlhelferinnen und -helfer als sonst gesucht.

CDU informiert sich in Engelhard-Grundschule

Dank an beide Wickeder Grundschulen für engagierten Einsatz während Corona

Nachdem für die Melanchthon-Grundschule ein umfangreiches Sanierungspaket geschnürt wurde, haben Mitglieder der CDU Wickede (Ruhr) einen Termin mit der Schulleitung der Engelhard-Grundschule vereinbart, um sich auch dort einmal ein Bild machen zu können. "Auch hier ist der Renovierungsbedarf deutlich erkennbar," halten Ratsfrau Helen Kramer und Jan Wichmann, Mitglied im Bauausschuss der Gemeinde, fest.

Freibad-Aktion der Jungen Union

Hilfestellung bei der Buchung der Online-Tickets

"Wir finden es super, dass das Wickeder Freibad nun geöffnet werden konnte," freut sich die Junge Union Wickede (Ruhr). Bekanntermaßen mussten viele Auflagen rund um Hygiene und Organisation erfüllt werden. "Wir danken dem Freibad-Team und den Mitarbeitern der Verwaltung für Ihre Arbeit, die den Betrieb nun möglich machen," unterstreicht JU-Sprecher Carsten Rohe.

Eva Irrgang erneut Kandidatin für das Landratsamt

Martin Vollmer und Martina Michalzik für den Kreistag nominiert

Auf ihrer Mitgliederversammlung stellte die CDU Wickede (Ruhr) auch Weichen für die Kreispolitik, denn am 13. September stehen auch die Mitglieder des Kreistages und die Landrätin zur Wahl. Wickedes Union wird dem CDU-Kreisverband erneut die Wiehagenerin Eva Irrgang zur Landrätin vorschlagen.

Wickeder CDU-Wahlkreiskandidaten stehen fest

Mitglieder wählen das Bewerber-Team

Mit sechs neuen Direktkandidaten tritt die CDU an, um am 13. September die Zustimmung der wahlberechtigten Wickeder bei der Kommunalwahl zu gewinnen. Das entschied die Mitgliederversammlung des Gemeindeverbandes diesen Montagabend einmütig im Bürgerhaus. "Alle Generationen sind bei uns vertreten - von 23 bis 66 Jahren," freut sich der Partei- und Fraktionsvorsitzende Thomas Fabri, "und auch auf der Reserveliste sind einige neue Namen zu finden."

Dr. Martin Michalzik tritt wieder an

CDU nominiert ihren Bürgermeisterkandidaten

Mit 100 Prozent Zustimmung gaben die Mitglieder Bürgermeister Martin Michalzik wie schon bei seiner ersten Bewerbung 2014 kräftigen Rückenwind für eine mögliche zweite Amtszeit - und zollten Anerkennung für seine bisher geleistete Arbeit. In seiner Rede zeichnete der 59-jährige Rathauschef in Stichworten nach, wie viele unterschiedliche Sorgen, Planungen und Entscheidungen in der jetzt ablaufenden Wahlzeit von Rat und Bürgermeister auf der Tagesordnung standen.

Neu gegründeter Radsportverein will Bike-Park betreiben

Informationsveranstaltung für die Neumitglieder beim Bürgermeister

Engagierte Jugendliche haben kürzlich einen Radsportverein gegründet, der sich unter anderem den Einsatz für den geplanten Bike-Park am Freibad in Wickede (Ruhr) auf die Fahnen geschrieben hat. So lud die CDU nun Vertreter des Vereins zu einem Informationsgespräch ein: Bürgermeister Martin Michalzik gab den Teilnehmern im Rathaus einen Überblick über die bisherigen Vorarbeiten und den Stand der Planungen. Diesen Dienstag berät der Bauausschuss über die nötige
Bebauungsplanänderung.

Verein unterstützt Bike-Park am Freibad

„Pumptrack“ in Bausenhagen war Ziel der Wickeder CDU

„Wir möchten insbesondere für Mountainbiker eine Anlaufstelle sein,“ erklärt Dennis Diete vom NSD-Racing-Team, das bereits seit sechs Jahren in der Downhill-Szene unterwegs ist. Sie bestreiten Rennen in Deutschland und seinen Nachbarländern, treffen sich aber auch einfach nur mal privat um in der Gruppe Spaß auf dem Mountainbike zu haben. Seit gut zwei Jahren geben sie ihr Wissen auch an andere weiter und bieten Fahrtechniktraining für jede Altersklasse an. Unterstützt wird das Team durch Sponsoren, welche Ihre Produkte teilweise weltweit vertreiben. 

Besichtigung des Flughafen Arnsberg-Menden

CDU Wickede im Tower

Dem Flugplatz Arnsberg-Menden stattete kürzlich die CDU Wickede (Ruhr) einen Besuch ab. Fachkundige Informationen erhielten die Teilnehmer von OBO-Mitarbeiter Hermann Josef Schwickert, der selbst ebenfalls Pilot ist.

CDU Wickede (Ruhr) traf sich zu Haushaltsberatungen

Kämmerer, Bauamtschef und Bürgermeister erläuterten einzelne Punkte im Gemeindehaushalt

Die CDU Wickede (Ruhr) traf sich gemeinsam mit Bürgermeister Martin Michalzik, Kämmerer Christian Wiese und Bauamtschef Markus Kleindopp, um den Haushaltsentwurf 2020 der Gemeinde unter die Lupe zu nehmen.

Wer hat Ideen für konkrete Klima-Projekte in Wickede (Ruhr)?

CDU lädt zu offener Projektgruppe im Bereich Klima, Umwelt und Energie ein

Der Klimawandel bewegt die Menschen. Energetische Maßnahmen habe die kommunale Politik zwar schon immer im Auge gehabt, wie beispielsweise die Abdeckung im Freibad oder auch so manche energetische Sanierung an gemeindlichen Gebäuden zeigten - oder zuletzt auch kleine Aktionen wie die insektenfreundlichen Blühmischungen. "Dennoch kann man sicherlich noch mehr tun," ist sich Ratsmitglied Philipp Pantel sicher.

Azubis: „Nach zehn Jahren die Cracks des Unternehmens“

Chancen und Schwierigkeiten der Ausbildung Thema beim Besuch der CDU in der Firma Weber Verpackungen

„Die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter bleibt eine zentrale Säule unserer Unternehmensphilosophie“ - das unterstrich jetzt Klaus Jahn, Geschäftsführer der Firma Weber Verpackungen, beim Besuch der CDU-Mittelstandsvereinigung Werl, Wickede und Ense. Und das beweist nicht zuletzt ein Umstand: „Die Auszubildenden von vor zehn Jahren sind heute die Cracks im Unternehmen“, so Jahn. 

Einladung zum Wickeder Fahrradtag

Gemeinschaftsveranstaltung für die gesamte Familie

Es ist bald wieder soweit: Der Wickeder Fahrradtag von Feuerwehr, DRK, Radsportverband und der CDU Wickede (Ruhr) - Herzliche Einladung!

Kampf dem Krebs!

Niemand soll in 20 Jahren mehr in Europa an Krebs sterben

 Krebs ist eine der größten medizinischen Herausforderungen, der sich viele Menschen auch bei uns in Südwestfalen stellen müssen. Jeder weiß, wie schmerzhaft eine Krebserkrankung nach wie vor ist und welche weitreichenden Folgen sie hat. Fast jeder hat einen Freund oder einen Familienangehörigen, der an Krebs leidet oder an dieser schrecklichen Krankheit sogar gestorben ist. 

CDU-Business-Lunch holt Wickeder Unternehmer an einen Tisch

Europaabgeordneter Peter Liese berichtete aus dem Europaparlament

"Die Unsicherheit über den Brexit, den Austritt Großbritanniens aus der EU, spüren wir als Wickeder Unternehmen mit verzögerter Nachfrage 
unmittelbar“, zeigten  Werner und Bernd Hillebrand jetzt dem heimischen 
Europaabgeordneten Peter Liese auf.

Hillebrand-Erbslöh beschichtet in der Westerhaar Autoteile für führende europäische Marken, darunter auch für hochwertige britische Fahrzeuge. Insgesamt beschäftigen die drei Unternehmen, die zur Rudolf-Hillebrand Coating-Gruppe gehören, rund 300 Beschäftigte, die sich ganz hochwertigen Oberflächenbeschichtungen verschrieben haben.

Die Produktpalette, in der sich von Hillebrand bearbeitete Teile finden, ist enorm breit: Sie reicht von der Kaffeemaschine über Medizintechnik bis zur Massen- und Nobelfabrikaten der internationalen Automobilbranche, von VW bis Tesla.

Partnergemeinde Jemielnica / Himmelwitz war Ziel der Wickeder

Bürgermeister und Fraktionsvertreter des Wickeder Gemeinderates trafen sich beim Landrat des Kreises Groß Strehlitz in Polen zu einem weiteren Austausch der Partnergemeinden. Insbesondere kurz vor der Europawahl bekräftigten alle Teilnehmer die große Bedeutung eines gemeinsamen Europas.