Freibad-Aktion der Jungen Union

Hilfestellung bei der Buchung der Online-Tickets

12.06.2020

"Wir finden es super, dass das Wickeder Freibad nun geöffnet werden konnte," freut sich die Junge Union Wickede (Ruhr). Bekanntermaßen mussten viele Auflagen rund um Hygiene und Organisation erfüllt werden. "Wir danken dem Freibad-Team und den Mitarbeitern der Verwaltung für Ihre Arbeit, die den Betrieb nun möglich machen," unterstreicht JU-Sprecher Carsten Rohe.

Die JU möchte ebenfalls ihren Beitrag leisten und bietet nun ihre Hilfe bei der Buchung der Online-Tickets an. Wie berichtet, müssen Eintrittskarten für das Freibad in dieser Saison im Internet gebucht werden. Gemäß der Corona-Vorschriften müssen alle Besucher namentlich und zeitlich erfasst werden. Um diese Maßnahme, insbesondere auch an heißen Sommertagen mit vielen Besuchern, umsetzen zu können, hat sich die Gemeinde für das Online-System entschieden.

"Damit auch wirklich jeder das Freibad besuchen kann, möchten wir den Menschen helfen, die Schwierigkeiten mit der Online-Buchung haben," stellt JU-Mitglied Alexander Stute die Aktion vor. Unter der Telefonnummer 01 77 - 2 70 19 42 sind die Mitglieder des Projektteams "Freibadhilfe", das Jan Wichmann und Jonas Goeke komplettieren, erreichbar.