Eva Irrgang, die Landrätin des Kreises Soest, ist direkt von den Bürgerinnen und Bürgern des Kreises gewählt und seit dem 12. September 2007 im Amt. Sie ist Vorsitzende des Kreistages sowie des Kreisausschusses und vertritt den Kreis als oberste Repräsentantin. Gleichzeitig ist Eva Irrgang Chefin der Kreisverwaltung, also Vorgesetzte aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung.


Für dieses Amt kandidiert die Wiehagenerin erneut und bittet daher um Ihre Stimme für die CDU.

Weitere Informationen unter www.eva-irrgang.de